Welche Ausrüstung brauche ich?

Scarlett
Scarlett
  • Aktualisiert

Wenn Sie das Ziel Muskeln aufbauen gewählt haben, können Sie die folgenden Geräte in Ihren Workouts finden: 

  1. Kurzhanteln
    Kurzhanteln sind vielseitige und effektive Hilfsmittel für den Muskelaufbau. Sie bieten einen Widerstand, der bestimmte Muskelgruppen anspricht und eine breite Palette von Übungen ermöglicht. Ob Sie nun an Ihrem Bizeps, Trizeps, Ihren Schultern oder anderen Muskelgruppen arbeiten, Kurzhanteln sind ein Muss.

  2. Elastisches Band
    Ein elastisches Band, auch bekannt als Widerstandsband, bietet eine zusätzliche Herausforderung für Ihr Training. Es intensiviert den Muskeleinsatz und trägt zu einer besseren Muskeldefinition bei. Mit verschiedenen Widerstandsstufen können Sie das Band an Ihr Fitnessniveau und Ihre gewünschte Intensität anpassen.

  3. Stuhl
    Ein stabiler Stuhl kann eine wertvolle Ergänzung für Ihr Muskelaufbauprogramm sein. Er dient als Stütze für Übungen wie Step-Ups, Trizeps-Dips und mehr. Mit einem Stuhl können Sie verschiedene Muskelgruppen effektiv und sicher ansprechen. 

Für einige Übungen ist außerdem eine Yogamatte erforderlich, die für Komfort und Stabilität sorgt und Ihr Training angenehmer und effektiver macht. 

Diesen Artikel teilen

War dieser Beitrag hilfreich?

3 von 4 fanden dies hilfreich

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.