Was versteht man unter aktiven Ruhetagen?

Scarlett
Scarlett
  • Aktualisiert

Aktive Ruhetage sind strategisch so konzipiert, dass Ihr Körper eine Pause vom Training bekommt und Sie trotzdem aktiv bleiben. Die aktiven Ruhetage von HARNA sind auf Ihren Zyklus abgestimmt, unterstützen die Erholung, minimieren Verspannungen und beugen Trainingsmüdigkeit vor. Sie tragen dazu bei, Ihre allgemeine Fitness aufrechtzuerhalten, während sich Ihre Muskeln erholen können.

An diesen Tagen können Sie leichtere Aktivitäten wie sanftes Stretching, Walken oder entspannendes Yoga durchführen.

Um herauszufinden, wann Ihre aktiven Ruhetage geplant sind, schauen Sie einfach in Ihren personalisierten Fitnessplan in der App. Diese Tage sind ein wichtiger Bestandteil einer abgerundeten Fitnessroutine, die sicherstellt, dass Sie Ihre Ziele erreichen und gleichzeitig Ihren Körper schonen. 

Diesen Artikel teilen

War dieser Beitrag hilfreich?

3 von 4 fanden dies hilfreich

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.